Skip to main content

Die Pflege Ihres Wasserbettes

Um sich in Ihrem Wasserbett rundum wohl zu fühlen bedarf es nur wenig, aber regelmäßiger Pflege – von innen und außen. Mein Service: Ich erinnere Sie gerne daran, wann Sie Ihr Wasserbett mit ein wenig Pflege verwöhnen dürfen und schicke Ihnen die passenden Produkte bequem zu.


Pflegepakete

Um Ihnen die Pflege Ihres Wasserbettes einfach wie möglich zu machen biete ich Ihnen verschiedene Produkte und Pflegepakete:

Mit Coating For Life verlängert sich die Haltbarkeit Ihres Wasserbettes um mehr als fünf Jahre, da es die Bildung von Algen und Bakterien verhindert. In der Coating For Life Versandbox befinden sich der Conditioner und der Cleaner.

Mein besonderer Service: auf Wunsch schicke ich Ihnen die Box alle sechs Monate ins Haus.

Das Starter Set

enthält alle wichtigen Produkte und Zubehörteile für einen optimalen Start mit Ihrem Wasserbett
  • 1x Firstfill zur Erstbefüllung des Wasserbettes mit Konditionierer
  • 1x Coating For Life Cleaner für die Oberflächen-Pflege
  • 1x Coating For Life Extractor zum Absaugen der Luft
  • 1x Coating For Life Reparaturkit
  • 1x Coating For Life Liegekomfort Pumpe (zur Regulierung Ihrer Wassermenge)
  • 1x Aufbauanleitung
  • 1x Gebrauchsanleitung

Pflege von innen – Das Wasser in Ihrem Wasserbett

Beim Aufbau Ihres Wasserbettes wird die Matratze mit Leitungswasser befüllt. Das kann je nach Region unterschiedliche Qualität und Härtegrade haben. Um das Wasser immer frisch und keimfrei zu halten müssen – ähnlich wie im Schwimmbad – desinfizierende Substanzen zugesetzt werden. In der Regel genügt eine halbjährliche Gabe von Konditionierer. Sollte die Wasserqualität nachlassen oder sich Luftbläschen bilden, können Sie mit Hilfe eines Tests schnell selber klären, was die Ursache ist und die entsprechenden Produkte zusetzen. Gerne berate ich Sie dazu telefonisch oder in meinem Geschäft!

So halten Sie den inneren Wasserkern hygienisch sauber

Mehrbereichs-Conditioner

Um das Wasser im Wasserbett hygienisch und keimfrei zu halten, muss regelmäßig ein Mehrbereichs-Conditioner zugesetzt werden. Der enthält Benzalkoniumchlorid und eine Entschäumerlösung, die eine schnelle Entlüftung ermöglicht. Der Conditioner ist biologisch abbaubar. Der Wasserkern Ihres Wasserbettes wird optimal von innen gepflegt. Der CFL Conditioner wird in den Größen 125ml für ein halbes Jahr und 250ml für ein Jahr (ausreichend für jeweils 300 bis 350 Litern Volumen) angeboten.

Und so wird's gemacht:

Den kompletten Inhalt der Flasche pro Matratzenhälfte einfüllen. Die Matratze gut durchkneten, danach entlüften und mit dem Verschlusstopfen verschließen.

Erstbefüller 500ml für eine keimfreie Atmosphäre

Erstbefüller

Speziell für die erste Befüllung und bei einem Umzug Ihres Wasserbettes liefern wir den Erstbefüller (eine Konditionierkombination)mit. Er ist ausreichend für jeweils 300 bis 350 Liter Volumen.

Und so wird's gemacht:

Den kompletten Inhalt der Flasche pro Matratzenhälfte einfüllen. Die Matratze gut durchkneten, danach entlüften und mit dem Verschlusstopfen verschließen. Nach ca. 6 Monaten geben Sie den CFL Conditionierer dazu.

Nightdream 500ml Duftessenz

Duftessenz

Mit Nightdream bringen Sie Ihr Wasserbett oder sogar Ihr ganzes Schlafzimmer zum duften.

Nightdream enthält pflegende Substanzen die das Vinyl von innen geschmeidig halten und die Luftblasenbildung eindämmen.

Wählen Sie aus den Duftnoten Lavendel, Vanille, Emotion, Rose, Tanne und Apfel-Zimt.

Dip Slides Combi – So testen Sie die Wasserqualität

Der Test bestimmt Bakterien, Pilze oder Hefen

Falls Luftbläschen entstehen oder Sie Zweifel hinsichtlich der Wasserqualität in Ihrem Bett haben, können Sie schnell und einfach herausfinden, was die Ursache ist und entsprechend reagieren. Der Test bestimmt Bakterien, Pilze oder Hefen.

Entschäumer – Konzentrat

Entschäumer-Konzentrat

Das Entschäumer-Konzentrat legt sich wie ein Film auf die Vlieseinlagen Ihres Wasserbettes. Dadurch wir die Luft gebunden und lässt sich leicht ausstreichen oder abpumpen. Die Schaumbildung, die beim Einfüllen des Conditioners entstehen kann, wird vermindert.

Und so wird's gemacht:

Eine Flasche Entschäumer-Konzentrat pro Matratzenhälfte einfüllen.
(250 ml sind ausreichend für ca. 300-350 Liter)

Die Matratze gut durchkneten und vor dem Entlüften noch eine Weile offen stehen lassen. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, nach 2-3 Tagen nochmals entlüften und Luftbinder zugeben. Dieser dient zur Pufferung der sich bildenden Luft.

Luftbinder - Erleichtert Ihnen das Entlüften

Wasserbett Luftbinder

Bei angesammelter Luft und dadurch auftretenden störenden Geräuschen bindet dieses Mittel den vorhandenen Sauerstoff in Ihrem Wasserbett und die Entlüftungsintervalle werden dadurch wesentlich verlängert.

Und so wird's gemacht:

Füllen Sie in jede Matratzenhälfte eine Flasche CFL Luftbinder (400g) ein. Den Füllstutzen hierbei so herunter drücken, dass Wasser in der Füllöffnung steht. Ein optimales Ergebnis bei Luftproblemen erzielen Sie in Verbindung mit dem Entschäumer Konzentrat.

Für den Fall das die Luft durch eine Verkeimung entstanden ist, empfehlen wir die Kombination mit Entkeimender Wasserbehandlung.

Entkeimende Wasserbehandlung 250ml

Entkeimende Wasserbehandlung

Hilft Ihnen bei Algenbildung oder Verkeimung des Wassers. Falls das Wasser z.B. aufgrund mangelnder Pflege oder falscher Handhabung umgekippt ist, können Sie die Matratze mit diesem Mittel behandeln ohne das Wasser abpumpen zu müssen. (Die Erfolgsquote liegt bei 95%)

Und so wird's gemacht:

Eine Flasche 250 ml ist ausreichend für ca. 350 Liter Wasser.

Pro Matratzenhälfte eine Flasche einfüllen und gut durchkneten, damit das Produkt sich mit dem gesamten Wasserinhalt mischen kann. Es kann bis zu 2 Wochen dauern, bis sich der schlechte Geruch verflüchtigt.

Zusätzlich empfehlen wir nach diesem Zeitraum die Matratze mit der doppelten Menge Mehrbereichs-Konditionierer zu behandeln um einen neuen Befall langfristig zu verhindern. Außerdem empfehle ich die Anwendung des Geruchsneutralisator.

Pflege von außen für die Matratze

Vinylreiniger

Die Wasserbettmatratzen bestehen aus hochwertigem Vinyl, das regelmäßiger Pflege bedarf um geschmeidig, langlebig und hygienisch sauber zu bleiben.

So pflegen Sie die hochwertige Außenhaut Ihres Wasserbettes:

Mit einem Vinylreiniger (Tücher oder Spray) reinigen Sie das Vinyl Ihrer Wassermatratzen von Schmutz und Staubpartikeln. Das Material bleibt geschmeidig und länger haltbar. Der Vinylreiniger ist biologisch abbaubar und frei von giftigen Chemikalien.

Und so wird's gemacht:

Den Vinylreiniger aufsprühen und kurz einwirken lassen. Rückstände mit einem Tuch entfernen.

Geruchsneutralisator – gegen unangenehme Gerüche

Geruchsneutralisator

Mit dem Geruchsneutralisator werden unangenehme Gerüche langfristig und wirksam bekämpft. Das Produkt enthält spezielle Mikroorganismen, die die geruchsverursachenden Stoffe abbauen. Das Produkt enthält nur natürliche Inhaltsstoffe und natürliche Öle, ist frei von chemischen oder toxischen Zusätzen, ist biologisch abbaubar und gesundheitlich absolut unbedenklich.

Und so wird's gemacht:

Füllen Sie die Flasche mit Wasser auf, besprühen Sie die Flächen und lassen das Produkt einziehen und an der Luft trocknen. Die gebrauchsfertige Lösung ist etwa eine Woche haltbar. Anschließend nimmt die Wirksamkeit ab, da die aktiven Mikroorganismen absterben.

Repair Kit

RepairKit
Ein kleines Loch in ihrer Wasserbettmatratze lässt sich mit dem Reparaturset schnell und einfach flicken.

© 2017 Heike Pietsch Potsdamer Wasserbetten | © Webdesign by HEADSHOT.BERLIN